Die Gesellschafterin

Heinz Trox-Stiftung  
Heinrich-Trox-Platz
47506 Neukirchen-Vluyn
www.heinz-trox-stiftung.de

Der Stifter

Heinz Trox wurde am 29. Juni 1934 in Essen geboren. Von 1954 bis 1958 studierte er Maschinenbau und Betriebswirtschaft in München und den USA. Dort begann er auch seine berufliche Laufbahn bei einem führenden US-Unternehmen der Klima- und Lüftungsbranche. Auf Wunsch des Vaters kehrte er im Jahr 1959 nach Deutschland zurück, um gemeinsam mit seinem Bruder Klaus in das väterliche Unternehmen einzutreten.

1970 verstirbt sein Vater und gemeinsam mit seinem Bruder übernimmt Heinz Trox die Leitung des Unternehmens. Im gleichen Jahr beginnt Heinz Trox die Expansion außerhalb Europas zu forcieren.

Nach dem Tod seines Bruders Klaus im Jahr 1988 fällt ihm die alleinige Verantwortung für das Unternehmen zu; er führt dessen rasanten Aufstieg zum Global Player weiter.

2001 wechselt er in den Aufsichtsrat und nimmt weiterhin regen Anteil an der Zukunftsgestaltung seines Unternehmens. Im Jahr 2006 erwirbt er die Geschäftsanteile der Familie seines Bruders und wird alleiniger Inhaber der TROX GmbH.

Privat führte Heinz Trox einen zurückgezogenen und bescheidenen Lebensstil. Er war 55 Jahre mit seiner Ehefrau Brigitta Trox verheiratet. Da die Ehe kinderlos blieb, entschied er gemeinsam mit seiner Frau, sein gesamtes Vermögen der Stiftung zu hinterlassen.

Heinz Trox wurde mit vielen Auszeichnungen bedacht. 2014 erhielt er für seine Lebensleistung das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Am 1. Oktober 2015 verstirbt Heinz Trox im Alter von 81 Jahren.

Die Heinz Trox-Stiftung

Im Mittelpunkt des Handelns der Heinz Trox-Stiftung steht der Mensch und sein Wohlbefinden. Dies gilt sowohl für ihr Engagement im wissenschaftlichen als auch im sozialen und kulturellen Bereich.

Mitglieder des Stiftungsrates (von links): Prof. Dr. Hans Fleisch (Vorsitzender), Brigitta Trox, Yves Meili (Stellv. Vorsitzender), Marie-Luise Fasse und Prof. Dr. Stephan Schauhoff.

Der Stiftungsrat
Der Stiftungsrat berät, unterstützt und überwacht den Stiftungsvorstand im Rahmen des Stiftungsgesetzes und der Stiftungssatzung.

     Prof. Dr. Hans Fleisch (Vorsitzender)
     Yves Meili (Stellv. Vorsitzender)
     Brigitta Trox
     Marie-Luise Fasse
     Prof. Dr. Stephan Schauhoff


Der Stiftungsvorstand

Der Stiftungsvorstand vertritt die Stiftung gerichtlich und außergerichtlich:

     Paul Schwarz (Vorsitzender)
     Frank Lübbering
     Volker van Kempen